Kavrila + High Fighter + Quallus + Juke Cove

Fr 06 Dez 19:30

Als KAVRILA anno 2018 im Bandhaus wüteten, haben sie einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Grund genug, die vier Hamburger für ein Nachbeben einzuladen. Auf der aktuellen Veröffentlichung "Rituals II" erschafft die Band abermals ein düsteres Werk irgendwo zwischen Sludge, Doom, Punk und Crust. Es sollte also eine Messe werden!

Auch HIGH FIGHTER stellen ihr brandneues Album "Champain" vor, das von allen Seiten mit Lob überschüttet wird. Und das zu Recht! Im Vergleich zu früheren Werken hat das Quintett den Stoner-Anteil etwas zurückgeschraubt und durch eine ordentliche Schippe Sludge ersetzt, ohne dabei an Eingängigkeit zu verlieren. Nicht nur durch das höllische Organ von Sängerin Mona ist der neueste Output deutlich dunkler geworden. Deutlich zäher, aber nich minder fieser gehen QUALLUS ans Werk. Die Leipziger haben sich in den vergangenen Monaten etwas rar gemacht und stehen heute endlich wieder auf der Bühne. Wenn Sludge Doom bildich dargestellt werden müsste, sollte QUALLUS die Referenz sein: Langsamer, ultratieffrequenter Sound, der unaufhaltsam alles niederdrückt, -walzt und -schreit.

KAVRILA (Doom Punk)

Facebook

 

HIGH FIGHTER (Heavy Stoner Bluescore)

Facebook

 

QUALLUS (Sludge Doom Metal)

Facebook

 

JUKE COVE (Heavy Rock/Doom)

Facebook

 

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr

Eintritt: 10 EUR / 8 EUR ermäßigt

------------------------------------------------------------------------------------------

An- und Abfahrt:
Tram:
1 & 2 bis/ab Diezmannstr.
8 & 15 bis/ab Saarländer Str.
14 bis/ab S-Bhf. Plagwitz

Bus:
60 bis/ab S-Bhf. Plagwitz
N1 bis/ab S-Bhf. Plagwitz
N2 & N3 bis/ab Saarländer Str.

------------------------------------------------------------------------------------

Mit freundlicher Unterstützung durch:

RISIRO GUITAR - Reparaturen | Skate Guitars | Spezialanfertigungen

Facebook  Webseite


Arbeitsrechtskanzlei Thomas Böttcher

Facebook  Webseite

Zurück