Swansea Constellation präsentiert: Primitive Man (US) + 16 (US) + Drone Dead

Do 30 Aug 20:00

Brachialer kann man einen Augustsommer kaum beenden. Mit Primitive Man und 16 dürfen wir, im wahrsten SInne des Wortes, zwei Schwergewichte in Sachen Sludge wieder in Leipzig präsentieren.
metal.de meint:
"Generell entspricht der schleifend-langsame, schwarz sumpfiger Beerdigungs-Death-Doom-Bastard von Primitive Man gefühlt ziemlich exakt dem, was der fiktive, aufs Recht des Stärkeren zurückgeworfene Höhlenmensch als Soundtrack zu seinem Überlebenskampf mit der Technik von heute klanglich so fabriziert hätte. Und stellt so das Konstrukt eines zivilisatorisch mühselig kultivierten und eh schon von rechts wie rechts ständig unter Beschuss stehenden Wertesystems nicht eben subtil infrage. Ein nihilistischerer, ein sarkastischerer, ein direkterer akustischer Kommentar zum Wesen des Menschen ist ebenso schwer zu finden wie zu ertragen. „I’ll inhale the smoke that comes from your burnt bones“."

Über 16 braucht man an dieser Stelle auch nicht viele Worte verlieren. Die alte Sludgelegende durften wir ja schon einmal in Leipzig begrüßen. Dreckig und zäh ist hier das Stichwort. Unterstützt werden beide Bands von der neuen lokalen Formation Drone Dead, die sich aus umtriebigen Musikern zusammengefunden hat und genau bei oben genannten Bands ansetzt.
 
 
PRIMITIVE MAN (US - Sludge/Doom)
+ Facebook
+ Bandcamp

16 (US - Sludge)
+ Facebook
+ Bandcamp

DRONE DEAD (Sludge/Doom)


Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: tba

Eintritt:  VVK 15 EUR (zzgl. Gebühr) - AK tba
VVK via TixforGigs: VVK
VVK via Culton Ticket:



An- und Abfahrt:
Tram:
1 & 2 bis/ab Diezmannstr.
8 & 15 bis/ab Saarländer Str.
14 bis/ab S-Bhf. Plagwitz

Bus:
60 bis/ab S-Bhf. Plagwitz
N1 bis/ab S-Bhf. Plagwitz
N2 & N3 bis/ab Saarländer Str.

Zurück